Lifelong Learning Programme

This project has been funded with support from the European Commission.
This material reflects the views only of the author, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein

Also available in:

"I Am Not Scared" Project

Homepage > Database > Publication List

Database

TITLE OF DOCUMENT:

Gewalt an Schulen. Analyse und Prävention

NAME OF AUTHOR(S):

Wolfgang Melzer

NAME OF PUBLISHER:

Weinheim: Psychosozial-Verlag 2006

LANGUAGE OF DOCUMENT:

German

LANGUAGE OF THE REVIEW:

German

KEYWORDS:

Gewalt an Schulen, Gewalt durch Lehrer, Prävention

DOCUMENT TYPOLOGY:

Book

TARGET GROUP OF PUBLICATION:

Parents, Policy Makers, Teachers, Researchers, School Directors.

SIZE OF THE PUBLICATION:

Over 100 pages

DESCRIPTION OF CONTENTS:

Durch die Aufarbeitung zahlreicher Ergebnisse quantitativer und qualitativer Untersuchungen der letzen Jahre gewinnt der Leser einen guten Überblick über das Thema Gewalt in der Schule. Neben der Analyse verschiedener Gewalterscheinungen, deren Ursachen und einer Täter-Opfer-Typologie, sowie geschlechtsspezifischen Aspekten behandelt dieses Buch die unterschiedlichen Wahrnehmungen von Gewalt aus Sicht der Schüler und Lehrer. Einige Beiträge widmen sich außerdem dem hochbrisanten Thema gewalttätigen Handelns von Lehrern.
Des Weiteren werden präventive und intervenierende Maßnahmen erläutert und evaluiert.

REVIEWER’S COMMENTS ON THE DOCUMENT:

Man erhält auf Grundlage einer fundierten Analyse bisheriger Forschung einen Einblick in die Forschungsthematik. Hervorzuheben ist, dass dieses Buch auch Beiträge zum Thema Lehrergewalt berücksichtigt.

NAME OF THE REVIEWING ORGANISATION:

Zepf

I Am Not Scared Project
Copyright 2017 - This project has been funded with support from the European Commission

Webmaster: Pinzani.it