Lifelong Learning Programme

This project has been funded with support from the European Commission.
This material reflects the views only of the author, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein

Also available in:

"I Am Not Scared" Project

Homepage > Database > Publication List

Database

TITLE OF DOCUMENT:

Das Anti-Mobbing-Buch: Gewalt an der Schule - vorbeugen, erkennen, handeln

NAME OF AUTHOR(S):

Mustafa Jannan

NAME OF PUBLISHER:

Weinheim: Beltz 2008

LANGUAGE OF DOCUMENT:

German

LANGUAGE OF THE REVIEW:

German

KEYWORDS:

Bullying, Elternratgeber, Prävention, Arbeitsmaterialien für den Unterricht

DOCUMENT TYPOLOGY:

Book

TARGET GROUP OF PUBLICATION:

Parents, Policy Makers, Teachers, Researchers, Young People, School Directors.

SIZE OF THE PUBLICATION:

Over 100 pages

DESCRIPTION OF CONTENTS:

Bullying ist eine der häufigsten Gewaltformen an Schulen, die häufig nicht richtig erkannt und bekämpft wird. In der Ausbildung zukünftiger Lehrer kommen Handlungsstrategien gegen Gewalt kaum vor. Deshalb hat der Autor, welcher von Beruf her selbst Beratungslehrer ist, Handlungsstrategien entwickelt, die mittlerweile erfolgreich eingesetzt werden. Die in diesem Buch beschriebenen Ansätze und Methoden, gehen auf verschiedenen Ebenen gegen Mobbing vor (auf der individuellen, der Klassen- und der Schulebene). Es werden bereits erprobte Strategien und vom Autor selbst entwickelte Konzepte erörtert.
Zielgruppen dieses Werkes sind in erster Linie Lehrer, sowie Eltern, Schulpsychologen und Sozialarbeiter.
Das Buch gliedert sich in 5 thematische Abschnitte und enthält neben einem ausführlichen Literaturverzeichnis auch ein Begleitheft für Eltern, welches beschreibt, was Eltern über Bullying wissen sollten und wie sie ihren Kindern in Bullyingsituationen beistehen können. Des Weiteren finden sich Weblinks mit zusätzlichen Materialien, wie Arbeitsblättern und Kopiervorlagen, welche fortlaufend aktualisiert werden.
Grundlage des Buches ist die Arbeit mit und zwischen Schülern. Die Ebene Bullying von Schülern gegenüber Lehrern oder der umgekehrte Fall Bullying von Lehrern gegenüber Schülern werden in diesem Buch nicht behandelt.
Dem Autor ist es gelungen, seine langjährige Erfahrung als Beratungslehrer äußerst sinnvoll aufzubereiten und für andere Kollegen ein wertvolles Dokument von praktischer Relevanz zu schaffen. Es finden sich umfassende Maßnahmen auf präventiver Ebene sowie konkrete Interventionsmöglichkeiten. Dieses Buch ist ein Muss für engagiertes Schulpersonal. Die Übungen sind leicht verständlich und gut umsetzbar.

REVIEWER’S COMMENTS ON THE DOCUMENT:

Das Buch von Mustafa Jannan ist eindeutig praktisch orientiert und bietet zahlreiche vorbeugende und aufklärende Spiele, Übungen, Befragungen sowie schulische Gesamtkonzepte gegen Mobbing und Gewalt. Dieses Buch stellte eine praktikable Hilfe für schulische Arbeit dar und sollte von Lehrern und schulischem Personal gelesen werden. Der Leser erhält die Möglichkeit Mobbing zu definieren, zu erkennen und sowohl präventiv als auch intervenierend einzugreifen. Dabei wird der mögliche persönlichen Anteil von Lehrkräften und die Beteiligung von Eltern berücksichtigt.
Die klar und attraktiv gestalteten Vorlagen und Arbeitsmaterialen, welche auch als Download zur Verfügung stehen, und die verständlich definierten Präventions- und Interventionsmöglichkeiten halten, was der Titel des Buches verspricht. Zusätzliche Unterstützung bietet eine Linksammlung und Verweise auf Fachliteratur.
Wer das Buch durcharbeitet wird anschließend Verständnis und Bereitschaft zeigen gezielt und umfassend gegen Bullying zu agieren.

NAME OF THE REVIEWING ORGANISATION:

Zepf

I Am Not Scared Project
Copyright 2017 - This project has been funded with support from the European Commission

Webmaster: Pinzani.it