Lifelong Learning Programme

This project has been funded with support from the European Commission.
This material reflects the views only of the author, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein

Also available in:

"I Am Not Scared" Project

Homepage > Database > Publication List

Database

TITLE OF DOCUMENT:

Geschlechtsunterschiede im Bullying: Indirekt-/relational- und offen-aggressives Verhalten unter Jugendlichen

NAME OF AUTHOR(S):

Gert Jugert
Herbert Scheithauer
Peter Notz
Franz Petermann

NAME OF PUBLISHER:

Kindheit und Entwicklung, 9 (4)

LANGUAGE OF DOCUMENT:

German

LANGUAGE OF THE REVIEW:

German

KEYWORDS:

Geschlechtsunterschiede, Indirektes Bullying

DOCUMENT TYPOLOGY:

Research

TARGET GROUP OF PUBLICATION:

Teachers, Researchers, Young People.

SIZE OF THE PUBLICATION:

21 - 100 pages

DESCRIPTION OF CONTENTS:

Dieser Forschungsartikel beschäftigt sich mit indirekten Formen von Bullying unter Kindern und Jugendlichen.
Insgesamt wurden 1353 Schülerinnen und Schüler im Alter von 11 bis 16 Jahren in Niedersachsen mit Hilfe des Bully-Victim-Questionnaire von Dan Olweus befragt. Der Fragebogen wurde revidiert und erfasst explizit die indirekt/relationalen Formen von Bullying.

REVIEWER’S COMMENTS ON THE DOCUMENT:

Dieser Forschungsartikel wurde ausgewählt, weil er besonders auf die indirekten Formen des Bullying eingehen, die im schulischen Alltag oft übersehen werden.

NAME OF THE REVIEWING ORGANISATION:

Zepf

I Am Not Scared Project
Copyright 2017 - This project has been funded with support from the European Commission

Webmaster: Pinzani.it